Anzeige der ATR-Bänder

Anzeige der ATR-Bänder

Der Indikator ATR (Average True Range) Bands in MetaTrader ist ein Indikator, der auf der Volatilität basiert und einen durchschnittlichen True Range (ATR) enthält, um die Volatilität des Marktes zu messen.

Dieser Indikator kann als großartiger Indikator für Volatilität, als dynamisches Unterstützungs- und Widerstandsinstrument, als Werkzeug für die Trendanalyse und sogar als Werkzeug für die Trendumkehr nützlich sein. Zum Beispiel dehnt es sich aus und zieht sich zusammen, um eine hohe und niedrige Volatilität der Kosten der Investition darzustellen.

Obwohl der Indikator den bekannten Bollinger-Bändern ähnlich erscheint, unterscheidet er sich geringfügig in seiner Funktionsweise. Sowohl das obere als auch das untere Band davon Indikator zeigt die oberen und unteren Preisspannen an. Daher werden die Bänder anhand des Medians des realen Marktwerts berechnet.

Anzeige der ATR-Bänder

Im Wesentlichen ist der ATR Bands-Indikator im Wesentlichen eine einfache Formel. Der ATR-Bands-Indikator stützt sich auf die wahre Preisspanne, um die Volatilität des Marktes zu bestimmen. Darüber hinaus hilft es Ihnen, die besten Zonen für Handelsein- und -ausgänge zu identifizieren. Dies ist den standardmäßigen Bollinger-Bändern aufgrund der bedeutenden Funktion des ATR weit überlegen.

Darüber hinaus ist es einfach zu bedienen und eignet sich daher für Anfänger, Fortgeschrittene oder fortgeschrittene Forex-Händler. Hinzu kommt, dass es vielseitig einsetzbar ist Strategien wie Scalping, Day/Intraday oder Swingtrading.

Wie man mit dem ATR-Bänder-Indikator handelt

Es wird nicht empfohlen, diesen Indikator allein zu verwenden, sondern in Verbindung mit anderen technischen Indikatoren und Preis-Aktion Effektivität zu steigern.

KAUFEN Signal Suchen Sie zuerst nach dem Preis Bewegen Sie sich zum unteren Ende der Anzeige, dann halten Sie Ausschau nach Preisumkehrungen auf der anderen Seite. In diesem Fall können Sie einen BUY/LONG starten Handel bei Preisaktion druckt das Muster einer bullischen Umkehrkerze (z. B. bullisches Engulfing).

Signal zuerst verkaufen, achten Sie darauf Preisanstieg in Richtung des oberen Teils des Indikators. Achten Sie dann auf Kursumkehrungen ins Negative. In diesem Fall können Sie einen SELL/SHORT-Trade starten Preis-Aktion druckt das bärische Umkehrkerzenmuster (z. B. bärisches Wickeln).

Abschluss

Dieser für MT4 verfügbare ATR-Bänder-Indikator kann verwendet werden, um das mit einem zugrunde liegenden Trend verbundene Volatilitätsniveau zu bestimmen und den Einstieg und Ausstieg aus Trades zu optimieren. Es gehört zu den effektivsten Handelsinstrumenten zur Identifizierung Trendumkehr Ausbrüche, Volatilität sowie die Fortsetzung des Trends.

Verwandte Artikel

de_DEGerman