Elliott-Wellenzähler-Indikator

Elliott-Wellenzähler-Indikator

Dieses Elliott Wave Count-Tool auf MT4 ist der zuverlässigste Indikator zum Erkennen von Wellen und zum anschließenden Zählen. Diese visuelle Darstellung hilft technischen Markthändlern beim Einsatz der Elliott Wave Trading-Technik erfolgreich zu sein. Darüber hinaus hilft die Wellenzählung den Händlern, Bullen- und Bärenmuster und die am besten geeigneten Kauf- oder Verkaufspunkte zu identifizieren.

Dieser Indikator ist ideal für Anfänger oder Erfahrene Devisenhändler weil es automatisch die Wellen berechnet. Für fortgeschrittene Trader können Sie Fibonacci-Levels sowie andere verwenden Indikatoren zur Bestätigung von Handelssignalen. Außerdem diese Indikator kann heruntergeladen werden kostenlos und ist einfach zu installieren.

Das Diagramm zeigt die Verwendung des Elliott Wave Count-Indikators für MT4.

Elliott-Wellenzähler-Indikator

Im Zuge einer bullishen Welle können Forex Trader am Ende der zweiten Welle eine Kaufposition einnehmen. Der ideale Stop-Loss-Punkt für diese Art von Forex-Handelsstrategie ist der Tiefpunkt einer der Wellen. Das profitabelste Gewinnziel für diese Strategie liegt jedoch am Ende der dritten Welle. Auch die fünfte Welle kann mit der gleichen Handelsstrategie gehandelt werden.

Umgekehrt, in einer bärischen Welle, a Handel verkaufen kann zu Beginn der zweiten Welle erfolgen. Der Zweck besteht darin, den Handel über dem Swing-Hoch der ersten Welle zu stoppen. Gewinnziele können am Ende der dritten Welle dieser Art von Handel festgelegt werden.

Diese Forex-Handelsstrategie verwendet die fünfte und dritte Welle zum Handeln, ohne die anderen Wellen zu berücksichtigen, da sie normalerweise in entgegengesetzte Richtungen verlaufen. Ein Trader kann jedoch zu Beginn von Welle 3 eine Position eröffnen und dort bis zum Ende von Welle 5 halten.

Forex-Händler können das 5-Wellen-Prinzip auf vielfältige Weise in Form von Elliott-Wellen handeln. Die Swing-Hochs und Swing-Tiefs dieser Wellen können als Widerstand und Unterstützung wirken. Außerdem sind das Ende und der Beginn der Wellen Widerstands- und Unterstützungsniveaus.

Der Elliott Wave Count-Indikator in MT4 ist die beste Wahl für jeden Intraday-Frame. Bei längeren Zeitrahmen Tages-Charts, wöchentlich und monatlich. Da die Elliott-Welle gebrochen ist, ist dieser Indikator die beste Wahl für Multi-Timeframe (mtf) Handelsstrategien. Dies liegt daran, dass es entscheidend ist, einen höheren Zeitrahmen zu finden und dann die Welle in ein Diagramm mit einem niedrigeren Zeitrahmen zu unterteilen und den am besten geeigneten Einstiegspunkt zu bestimmen.

Das Elliott Wave Count-Tool in Metatrader vereinfacht den Prozess der Berechnung der Wave-Counts und hilft technischen Forex-Händlern dabei, die am besten geeigneten Stellen für den Kauf und Verkauf zu finden. Devisenhändler müssen jedoch das Preisverhalten verwenden, um den Beginn und das Ende von Wellen zu bestimmen.

In Verbindung stehende Artikel

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEGerman