MACD auf RSI-Indikator

MACD auf RSI-Indikator

MACD auf RSI-Indikator ist ein einfacher Indikator, der zwei der beliebtesten Indikatoren in Forex, RSI (Forschung und Information) und MACD (Marktanalyse) kombiniert. Es besteht aus drei gleitenden Durchschnitten, einem schnellen EMA und einem langsamen EMA, sowie dem Signal-SMA. es gibt auch einen 5-stündigen allgemeinen MA. die grüne Linie ist der schnelle EMA und die blaue Linie ist der langsame EMA.

Der MACD zeichnet normalerweise einen Balken unter dem Chart. MACD steht über dem RSI-Indikator, wo MACD Balken zeichnet, die die Richtung des Trends anzeigen. Der RSI ergänzt den MACD, indem er überkaufte oder überverkaufte Bedingungen erwähnt. Das traditionelle RSI zeigt an eine überkaufte Situation, wenn der Preis über 70 liegt. Das Gegenteil ist auch der Fall. Wenn die Anzeige bewegt unter 30 zeigt dies einen überverkauften Zustand an.

Der MACD des RSI-Indikator ist ein Momentum-Indikator. deshalb, die Anzeige schwingt zwischen bestimmten Ebenen. Der MACD-auf-RSI-Indikator funktioniert am besten, wenn er in allen Zeitrahmen verwendet wird. Verwenden Sie am besten die Indikator über einen längeren Zeitraum.

Kauf-/Verkaufssignale des MACD auf dem RSI-Indikator

MACD auf RSI-Indikator

Dies Der Indikator hilft Händlern, überkaufte oder überverkaufte Bedingungen zu identifizieren, um Kauf-/Verkaufssignale zu bestimmen. Bestimmte Bedingungen sind notwendig, damit ein Trader auf der Long-Seite einsteigen kann. Erstens muss sich der Balken im überverkauften Bereich befinden. Zweitens sollte der langsame EMA niedriger sein als der schnelle EMA.

Diese Bedingungen können manchmal erfüllt sein, aber der Preis bewegt sich in die entgegengesetzte Richtung. Dies wird durch volatile oder turbulente Märkte verursacht. Vor dem Eingeben eines Handels sollte ein Händler auf die warten Preis-Aktion vor dem Betreten wieder abholen.

Um jedoch eine Short-Position einzugehen, muss der Händler die folgenden Bedingungen erfüllen.

Zunächst muss sich das Balkendiagramm im überkauften Bereich befinden. Zweitens sollte der langsame EMA nicht niedriger sein als der schnelle EMA. Manchmal erfüllt der Indikator diese Bedingungen, aber der Preis bewegt sich in die entgegengesetzte Richtung. Vor dem Einstieg in einen Trade sollte der Trader warten, bis sich die Abwärtsdynamik des Kursverhaltens fortsetzt, bevor er in einen Trade einsteigt.

Zusammenfassen

Der MACD auf RSI-Indikator kombiniert 2 Momentum-Oszillatoren, um Kauf- oder Verkaufssignale zu geben. Ein Indikator, der es Händlern ermöglicht, ihre Ein- und Ausstiegspunkte zu lokalisieren.

Verwandte Artikel
925
921
911
908
906
904
902
801
spread-screener-and-candle-timer-for-mt4-screen-1341
Kategorien
$29.98
$99.00
$29.98
$99.00
$29.98
$29.98
$999.00
$19.98
$299.00
$19.98
de_DEGerman