Angebot!

FOREX Kill Zones-Indikator

$27.98

-
+

Spezifikationen

Kategorien: ,

Beschreibung

Höhepunkte der Asien-Session: Eröffnung in London und Eröffnung in New York (Kill Zones)
Höhepunkte: New York um Mitternacht geöffnet (Mitternacht)
Höhepunkte: New York, 8:30 Uhr Nachrichtenzeit
Hervorgehoben wird die New York Stock Exchange (NYSE), die um 9:30 Uhr öffnet
Passt sich automatisch an Ihre Zeitzone an.
Verwendet für alle Indikatorzeiten die New Yorker Zeit.
Ortszeitkonverter
Zeigt Ihre lokale (Computer-)Zeit für jede Kerze an (über das Hover-Fenster der Kerze).
Zeigt die New Yorker Zeit für jede Kerze an (über das Schwebefenster der Kerze).

Kill Zones MT4-Indikator

IKT-Kill-Zones

  • ==== Asiatisches Verbreitungsgebiet ====
  • Asiatisches Sortiment anzeigen: Wählen Sie die Hervorhebung dieses asiatischen Bereichsfelds aus.
  • Boxtyp: Wählen Sie einen Rahmenumriss oder einen Rahmen mit einer Farbe aus
  • Die Farbe der Box: Wählen Sie die Farbe, die Sie verwenden möchten.
  • Asian Range Open Wählen Sie die asiatische Öffnungszeit für den Bereich (verwenden Sie für alle Zeiteinstellungen die New Yorker Zeit).
  • Ende des asiatischen Verbreitungsgebiets Wählen Sie die Schließzeit des asiatischen Sortiments.
  • ==== London Kill Zone ====
  • London Kill Zone anzeigen: Wählen Sie „true“ oder „false“, um Londons offene Box anzuzeigen. London Open Box
  • Boxtyp: Wählen Sie einen Rahmenumriss oder einen farbigen Rahmen aus.
  • Boxfarbe: Wählen Sie die Farbe aus, die Sie verwenden möchten.
  • Die London Kill Zone ist geöffnet. Wählen Sie Ihre Londoner Öffnungszeit.
  • London Zone Close: Kill Zone Close: Wählen Sie die Schließzeit in London.
  • ==== New York Kill Zone ====
  • Zeigen Sie die New York Kill Zone an. Wählen Sie entweder „true“ oder „false“, um einen offenen Bereich im New York-Open-Feld anzuzeigen.
  • Boxtyp: Wählen Sie einen Kastenumriss oder einen Kasten mit einer Farbe aus
  • Boxfarbe: Wählen Sie die Farbe aus, die Sie verwenden möchten.
  • New York Kill Zone: Offen Klicken Sie auf „New York Kill Zone“ ist geöffnet. Öffnungszeiten in New York
  • Schließung der New York Kill Zone Wählen Sie Ihre Schließzeit in New York.
  • ==== New York Highlight Times ====
  • Zeigen Sie die New York Midnight Open Line an: Wählen Sie entweder die Option „Wahr“ oder „Falsch“.
  • Linienstil: Wählen Sie den Stil aus, den Sie für die Linie verwenden möchten (durchgezogene Punkte, Punkte usw.).
  • Linienfarbe: Wählen Sie die Farbe aus, die Sie verwenden möchten.
  • Zeigen Sie die New York 8:30 News Line an. Wählen Sie entweder wahr oder falsch.
  • Linienstil: Wählen Sie den Stil aus, den Sie für die Linie verwenden möchten (durchgezogen oder gepunktet usw.).
  • Linienfarbe: Wählen Sie die Farbe aus, die Sie verwenden möchten.
  • Spielen Sie New York 9:00 Open Line der NYSE. Wählen Sie entweder wahr oder falsch.
  • Linienstil: Wählen Sie den Stil Ihrer Linie (durchgezogene Punkte, Punkte usw.).
  • Linienfarbe: Wählen Sie die Farbe aus, die Sie verwenden möchten.
  • ==== Ortszeitkonverter ====
  • Zeigen Sie einen Ortszeitkonverter an. Wählen Sie entweder „false“ (um die Kerzen-Hover-Fenster entweder ein- oder auszuschalten). Klicken Sie mit der Maus auf die obere linke Ecke einer Kerze (oder des Dochtes), um das „Kerze-Hover“-Fenster zu aktivieren und Ihre Ortszeit sowie die New Yorker Zeit für diese Kerze anzuzeigen.

Eine kurze Auffrischung der ICTKill-Zonen:

Was sind Kill Zones?

Jeder IKT-Student ist sich darüber im Klaren, dass bestimmte Tageszeiten großartige Handelsmöglichkeiten bieten können. Die IKT bezeichnete diese Zeiten als „Kill Zones“; Sie sind sowohl in den offenen Sitzungen in London als auch in New York zu finden:

FOREX Kill Zones-Indikator

ICT hat diese Sitzungszeiten angegeben:

  • Asiatische Sitzung von 18:00 bis 24:00 Uhr
  • London: Geöffnet von 2 bis 5 Uhr
  • New York Geöffnet von 7 bis 10 Uhr

Die Sitzungszeiten werden im Diagramm deutlich angezeigt, was es einfacher macht, mögliche Handelsmöglichkeiten in diesen kritischen „Kill Zones“ zu identifizieren.

(Hinweis: Bei den Berechnungen des Indikators wurden früher ALLE Zeiten in NEW YORK verwendet.)

Dieser Indikator soll im Diagramm von M15 sichtbar sein; Es könnte jedoch für Diagramme wie die M5-, M30- oder H1-Diagramme nützlich sein:

FOREX Kill Zones-Indikator

 

Wonach suchen wir in diesen Zeiten wirklich?

Meistens suchen wir nach dem intelligentesten Geld, das wir in „Liquiditätspools“ investieren können, die sich an den vorherigen Swing-Punkten befinden (normalerweise während der vorherigen Sitzung), um die gewünschten Aktionen am aktuellen Tag zu unterstützen. Wenn Sie beispielsweise einen durchschnittlichen Tagestrend für ein bestimmtes Instrument haben, der bullisch ist (gemäß Ihrer Analyse des höheren Zeitrahmens), dann würden Sie während dieser Sitzung wahrscheinlich nach der rückläufigen „Stoppjagd“ Ausschau halten. Eröffnungssitzung in London.

FOREX Kill Zones-Indikator

Genau das ist heute passiert. Es ist offensichtlich, dass die Preise während der asiatischen Sitzung die gleichen Tiefststände erreichten und sich dann wieder die Liquidität „schnappten“, die auf dem Tisch lag (in Form von Stop-Orders für bullische Händler und bärische Händler mitten im „Ausbruch“) ” Bestellungen) während der frühen Öffnungszeit in London.

Als diese Liquidität entnommen wurde, war es offensichtlich, dass „Smart Money“ mit massiven Aufwärtsaufträgen auf den Markt kam, die den Preis schnell in die Höhe trieben …

Nach der enormen Marktbewegung, die zu Beginn Londons bullisch war, konnte sich der Preis für kurze Zeit konsolidieren. Schauen wir uns dieses Diagramm noch einmal an, um zu verstehen, was in der New Yorker „Kill Zone“ passiert ist:

FOREX Kill Zones-Indikator

Der Preis konnte in der Zeit seiner Konsolidierung (technische Liquidität) ähnliche Tiefststände erreichen, und dann, am letzten Tag, kehrte der New Yorker Eröffnungspreis zurück und zog den Liquiditätspool erneut in Mitleidenschaft. Dann blieb es für den Rest des Tages bullisch.

Wenn Sie genauer hinschauen, werden Sie feststellen, dass der Preis sowohl in den asiatischen als auch in den Londoner Handelssitzungen eine Reihe von „Dreifachhochs“ erzeugte (mehr als nur künstlich erzeugte Liquidität), denen die New Yorker Sitzung folgte.

Hinweis: Solche Setups kommen nicht jeden Tag vor. Wenn Sie jedoch diese entscheidenden „Kill Zones“ auf dem M15-Diagramm hervorgehoben haben, können Sie diese „perfekten Arten von Setups“ erkennen, wenn sie tatsächlich auftreten.

Optionen für die Anzeigeanzeige:

Lokaler Zeitkonverter

Der integrierte Ortszeitkonverter zeigt bei jeder Kerze Ihren aktuellen (Computer-)Zeitpunkt an. Der Indikator synchronisiert sich mit der Uhr Ihres Computers, um die „Hover-Anzeige“ des lokalen Zeitkonverters zu erzeugen (dies hilft Ihnen, Ihre lokale Zeit sowohl mit der Zeit Ihres Brokers als auch mit der New Yorker Zeit zu vergleichen).

  • Um Ihre Ortszeit zu überprüfen, bewegen Sie Ihre Maus über die obere linke Ecke einer Kerze (oder des Dochtes), um die Funktion „Kerze schweben“ zu öffnen und die Ortszeit (und New Yorker Zeit) auf der Kerze anzuzeigen:

FOREX Kill Zones-Indikator

In der Abbildung oben sehen Sie das „schwebende Fenster“ des lokalen Zeitkonverters in Aktion:

Das Bild links zeigt Ihre Ortszeit um die New Yorker Mitternachtskerze
Das Bild rechts zeigt Ihre Ortszeit um 8:30 Uhr in New York

Höhepunkte in New York

FOREX Kill Zones-Indikator

Der „Kill Zones“-Indikator zeichnet perforierte gelbe Linien entlang der Karte von M15, um die Aufmerksamkeit auf Folgendes zu lenken:

  • Die New York Midnight Open-Zeit ist eine gelbe Linie, die sich horizontal von Mitternacht (12 Uhr) bei New York Midnight (12 Uhr) Kerze bis zum Ende der New York Open-Sitzung erstreckt
  • 8:15 Uhr New York NEWS-Zeit – eine orangefarbene Linie, die ausgehend von der New Yorker 8:30 Uhr-Kerze vertikal nach unten verläuft (eine sehr risikoreiche Handelsgelegenheit aufgrund der wichtigen Wirtschaftsnachrichten, die um 8:30 Uhr veröffentlicht wurden). Zeit)
  • 9:15 Uhr Öffnungszeit der New York Stock Exchange (NYSE) Eine gelbe Linie erstreckt sich vertikal nach unten, beginnend bei der New Yorker Kerze um 9:30 Uhr (die Öffnungszeit der NYSE, die erhebliche Bewegungen in US-Indizes auf Basis der USA auslösen könnte)

Die New York Midnight Open:

ICT hat den Zweck, die New Yorker „Mitternachtsöffnungszeit“ in Ihren Charts hervorzuheben, schon immer übertroffen.

Hinweis: Handelskonfigurationen, die auf der New Yorker „Mitternachtseröffnungszeit“ basieren, sind in erster Linie USA und basieren auf Indizes und USD-Währungen.

FOREX Kill Zones-Indikator

Der „Kill Zones“-Indikator zeichnet für M15 perforierte gelbe Linien entlang des Diagramms, um Folgendes hervorzuheben:

  • NY Midnight Open Die gelbe Linie der NY Midnight Open verläuft über den horizontalen Raum, beginnend von der NY-Mitternachtskerze bis zum Ende der New York Open-Sitzung.
  • 8:30 Uhr NY-Zeit Eine gelbe Linie, die sich vertikal von der NY-Kerze um 8:30 Uhr erstreckt.

Bullishes New Yorker „Midnight Open“-Handelssetup (umgekehrt im Fall von bullish):

  • Bärische Tageserwartung
  • Die Märkte erholen sich um 8.30 Uhr (New Yorker Zeit) über dem Preis der NY Midnight Open.
  • Der Preis erhöht die interne Liquidität auf die vorherigen Höchststände und geht dann auf einen rückläufigen Weg.

Wenn Sie heute Morgen eine rückläufige Bewegung erwarten, werden die Preise wahrscheinlich über den Preis steigen, der um Mitternacht, 8.30 Uhr New Yorker Zeit, eröffnete:

 

IKT-Kill-Zones

Im obigen Bild können Sie sehen, wie der Preis den sogenannten New Yorker „Mitternachtseröffnungspreis“ überstieg (um interne Liquidität anzulocken) und dann im Laufe des Tages zu sinken begann.

Zwei Dinge sollten Sie beachten:

  • Solche Situationen kommen möglicherweise nicht jeden Tag vor. Die Hervorhebung dieser entscheidenden „New York Times“ im M15-Diagramm kann Ihnen jedoch dabei helfen, diese Art von Vorfällen zu identifizieren, wenn sie tatsächlich auftreten.
  • Wenn diese Situation eintritt, geschieht dies nicht immer genau um 8:30 Uhr New Yorker Zeit (es kann jederzeit während der offenen Sitzung in New York passieren).
  • Die Hervorhebungslinie um 9:30 Uhr wird hauptsächlich für in den USA ansässige Indizes verwendet, hat jedoch normalerweise keine so großen Auswirkungen auf Währungspaare.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „FOREX Kill Zones Indicator“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.