Angebot!

Marktumkehrwarnungen

$39.98

-
+

Spezifikationen

Kategorien: ,

Beschreibung

Der Market Structure Reversal Alert Indicator ist ein leistungsstarkes Tool zur Identifizierung potenzieller Erschöpfungspunkte und Umkehrungen im Markt. Dieser Indikator ist besonders nützlich für Händler, die von Veränderungen in der Marktstruktur profitieren möchten, wenn sich der Preis umkehrt und zurückgeht.

Marktumkehrwarnungen

Hauptmerkmale:

  1. Identifizierung von Erschöpfungspunkten:
  2. Ausbrüche und Preisdynamik:
    • Der Indikator identifiziert Ausbrüche und Preisdynamik, indem er jedes neue Hoch oder Tief in der Nähe eines potenziellen Erschöpfungspunkts markiert. Es zeichnet ein Rechteck auf der letzten Kerze mit der entgegengesetzten Farbe und verfolgt es zusammen mit dem Preis, während es seinen aktuellen kurzfristigen Trend fortsetzt.
  3. Farbcodierte Rechtecke:
    • Die vom Indikator gezeichneten Rechtecke ändern ihre Farbe in einen durchgezogenen Block, wenn eine mögliche Umkehr der Marktstruktur auftritt. Dieser visuelle Hinweis hilft Händlern, schnell zu erkennen, wo der Richtungswechsel stattfinden könnte.
  4. Warnungen vor möglichen Stornierungen:
  5. Dashboard-Add-on:
    • Zur Überwachung aller Paare und Zeitrahmen steht ein optionales Dashboard-Add-on zur Verfügung, das einen umfassenden Überblick über mögliche Umkehrwarnungen verschiedener Instrumente bietet.
  6. Pfeil mit Richtungsverzerrung im höheren Zeitrahmen:
    • Händler können auf ihrem Diagramm mit niedrigerem Zeitrahmen einen Richtungspfeil für einen höheren Zeitrahmen sehen, der ihnen dabei hilft, sich an der allgemeinen Trendrichtung auszurichten.

So handeln Sie mit dem Marktstrukturumkehrindikator:

Marktumkehrwarnungen

  1. Eine Umkehrwarnung tritt auf:
    • Wenn eine Umkehrwarnung auftritt, sollten Händler nach wichtigen Unterstützungs-/Widerstands- oder Angebots-/Nachfrageniveaus suchen, bei denen sich die Marktstruktur verschiebt.
  2. Überprüfen Sie den höheren Zeitrahmen:
    • Konsultieren Sie einen höheren Zeitrahmen, um zu bestätigen, ob ein Unterstützungs-/Widerstandsbereich getestet wird. Veränderungen in der Marktstruktur gehen häufig mit größeren Niveaus in höheren Zeitrahmen einher.
  3. Platzieren Sie den Handel:
    • Wenn die Bedingungen übereinstimmen, platzieren Sie einen Trade in Richtung der Umkehr. Der Stop-Loss sollte knapp über dem letzten Hoch oder unter dem letzten Tief liegen. Take-Profit kann mit einem Risiko-Ertrags-Verhältnis von 1,5:1 oder 2:1 festgelegt werden.

Stop-Loss- und Take-Profit-Strategie:

  • Stellen Sie den Stop-Loss knapp über dem letzten Hoch oder unter dem letzten Tief ein. Die Höhe des Stopps hängt von der Aggressivität der letzten Bewegung ab, die zum Erreichen des jüngsten Hochs geführt hat. Take Profit kann auf der Grundlage individueller Präferenzen festgelegt werden, wobei ein gängiger Ansatz ein Risiko-Ertrags-Verhältnis von 1,5:1 oder 2:1 ist.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Market Reversal Alerts“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.