19 PDF-Leitfaden für Diagrammmuster

19 PDF-Leitfaden für Diagrammmuster

In diesem Artikel haben wir 24 verschiedene Chartmuster besprochen. Um den Preis vorherzusagen, verwenden Einzelhändler häufig Chartmuster.

Dieser Artikel gibt Ihnen eine kurze Beschreibung der einzelnen Chartmuster. Die Schaltfläche "Mehr erfahren" ermöglicht es Ihnen, die Chartmuster in Verbindung mit Ihrem zu erkunden Handelsstrategie. Für Backtesting-Zwecke finden Sie den PDF-Link zu Chartmustern am Ende dieses Artikels.

19 PDF-Leitfaden für Diagrammmuster

Mindesteinlage von 5$
Cent-Konto zulassen
Levergen bis zu 1:888

19 PDF-Leitfaden für Diagrammmuster

Mindesteinlage von 20$
Levergen bis zu 1:500
Spread 0, geeignet für EA-Handel

19 PDF-Leitfaden für Diagrammmuster
19 Chartmuster PDF-Leitfaden 1

Wie sehen Chartmuster aus?

Chartmuster beziehen sich auf natürliche Preismuster, die natürlichen Formen wie Keilmuster und Dreiecksmuster ähneln. Dies ist auf natürliche Phänomene zurückzuführen. Diese Muster wiederholen sich immer wieder. Diese Muster werden von Händlern verwendet, um die Zukunft der Märkte vorherzusagen.

Diagramm Muster können als Preisschwankungen oder Wellenformen in der Kerze beschrieben werden Diagramm. Dazu gehören Kopf und Schultern, Doppelspitze und Triple-Top-Muster.

Diagrammmuster verschiedener Typen

Die Trendrichtung ist der Hauptfaktor, der Chartmuster unterscheidet.

  • Bullische Chartmuster
  • Bärische Chartmuster

Basierend auf der Marktstruktur und -form können diese beiden Muster in viele Diagrammtypen unterteilt werden.

Hier ist eine Liste der 19 besten Chartmuster

Die technische Analyse kann viele Chartmuster verwenden, ich werde mich jedoch nur auf die 24 häufigsten konzentrieren. Diese Muster werden mit hoher Wahrscheinlichkeit gewinnen.

Doppelspitze

Eine Doppelspitze, die ein Diagrammmuster ist, das zeigt eine rückläufige Trendumkehr an bei Widerstandsniveaus, zeigt zwei Preisspitzen. Eine rückläufige Trendumkehr tritt nach dem Ausbruch der Nackenlinie auf.

Sie zeichnen den Halsausschnitt, indem Sie das niedrigste Swing-Tief von zwei Oberteilen verwenden. Es sollte sich nach Abschluss bullischer Trends bilden.

Dieses Chartmuster verschiebt den Trend von bullisch nach bearish.

Doppelspitze

Erfahren Sie ausführlich

Doppelter Boden

Double Bottom bezieht sich auf ein bullisches Trendumkehr-Chartmuster. Es zeigt an, dass es zwei aufeinanderfolgende Tiefs innerhalb der Unterstützungszone gegeben hat. Eine bullische Trendumkehr tritt nach dem Ausbruch der Nackenlinie auf.

Die Nackenlinie wird bei zwei Kurstiefs nach der aufgetretenen Preisschwankung gezogen. Es muss rückläufig sein und sich nach dem vorherigen rückläufigen Trend bilden.

Das Chartmuster kann den Trend in der Preisrichtung von bärisch zu zinsbullisch ändern.

Double-Bottom-Trading

ausführlich erfahren

Dreifache Spitze

Tripe Top, ein bullisches Umkehr-Chartmuster, bei dem der Preis drei aufeinanderfolgende Hochs auf demselben Widerstandsniveau bildet, wird als bärisches Tripe-Top bezeichnet. Dieses Chartmuster wird häufig von Händlern in der technischen Analyse verwendet.

Durch die Verbindung der beiden Swing-Tiefs des Musters bildet sich der Ausschnitt. Das Triple-Top-Muster wird durch die bestätigt Trendlinie ausbrechen.

Dieses Chartmuster verwandelt den Aufwärtstrend in eine rückläufige Preistendenz.

dreifaches Top-Muster

Erfahren Sie ausführlich

Dreifacher Boden

Ein bullisches Umkehrchartmuster, der dreifache Boden sieht, dass der Preis drei Böden nacheinander auf demselben Unterstützungsniveau bildet.

Sie müssen zuerst in der Lage sein, Kursschwankungen zu verstehen, impulsiv Wellen und wie sie den Handel beeinflussen dreifache Bodenmuster.

Nach der Verknüpfung der drei Swing-Hochs und einer Trendlinie erscheint die Halslinie im Triple-Bottom-Muster. Diese Trendlinie war durch seinen Ausbruch als bullisch bestätigt.

dreifach unten

Erfahren Sie ausführlich

Muster für Kopf und Schultern

Das Kopf-Schulter-Muster ist ein Umkehrchartmuster, das aus drei Kursschwankungen besteht. Der Kopf ist der teuerste Schwung, während die beiden Wellen rechts und links davon die Schultern sind. Deshalb wird es als Kopf- und Schultermuster bezeichnet.

Der Markt wird nach der Bildung dieses Chartmusters einen rückläufigen Trend umkehren.

Inverse Kopf- und Schultermuster sind das Gegenteil davon und repräsentieren eine bullische Trendumkehr.

Während dieses Trends wird auch ein Ausschnitt gebildet. Dieses Muster wird durch den steigenden Ausschnitt bestätigt.

Kopf- und Schultermuster

Erfahren Sie ausführlich

Cup-and-Henkel-Diagrammmuster

Cup & Handle ist ein Fortsetzungschartmuster, bei dem der Preis einen runden Boden mit einer Griffform am Ende des Musters bildet.

Das Chartmuster kann auch verwendet werden, um einen Trend umzukehren. Es hängt davon ab, ob es während eines Aufwärts- oder Abwärtstrends auftritt.

Ein Hinweis auf eine rückläufige Tendenz ist das inverse Cup-Handle-Chartmuster.

Beachten Sie jedoch, dass es deutliche Unterschiede zwischen V-förmigen Wellen und Rundbodenwellen gibt. Selten zeigt das Preisdiagramm einen abgerundeten Boden. Deshalb sollten Sie dieses Muster korrekt backtesten.

Tassen- und Henkelmuster

Erfahren Sie ausführlich

Diagramm von drei Laufwerken

Dies ist das Umkehrchartmuster. Es zeigt drei Versuche großer Trader, ein Schlüsselniveau zu erreichen oder zu durchbrechen. Danach tritt am Markt eine Trendwende ein.

Es wird basierend auf der Trendrichtung in zwei Kategorien unterteilt

  • Bullischer Three Drive
  • Seien Sie geduldig mit drei Laufwerken

Ein 3-Drive-Chartmuster besteht aus drei Impulswellen und zwei Spurwellen. Es ist wichtig bei Handel, weil die Zahl 3 auch als Fibonacci dient Anzahl. Deshalb ist das Drei-Antriebs-Muster auch ein natürliches Phänomen.

Muster mit drei Laufwerken

Erfahren Sie ausführlich

Wimpeldiagrammmuster

Pennant ist ein Fortsetzungschartmuster, das fünf ABCDE-Wellen verwendet, und kann als Wimpel bezeichnet werden. Dieser Chart zeigt, dass sich der Trend nach einer kurzen Pause fortsetzt.

Das Chartmuster besteht aus drei Retracement-Wellen und zwei Impulswellen. Der Markt konsolidierte sich während der Retracement-Wellen nach innen, was auf eine Unentschlossenheit des Marktes hindeutet. Der Trend wird sich nach Unentschlossenheit fortsetzen, wenn der Trend bricht.

Wimpelmuster werden gebildet, wenn eine kleine Konsolidierung nach innen mit einem impulsiven Trend kombiniert wird.

Außerdem kann das Wimpelmuster auch in zwei Arten unterteilt werden

  • Bullisches Wimpelmuster
  • Bärisches Wimpelmuster
Wimpelmuster

Erfahren Sie ausführlich

Muster für ein Keildiagramm

Ein als Keil bezeichnetes Trendumkehr-Chartmuster ist eines, bei dem Preisstrukturen einem Keil ähneln. Der äußere Teil eines Keils ist breiter als der innere. Dieses natürliche Muster zeigt auch das natürliche Verhalten des Preises.

Es besteht aus zwei Trendlinien (obere und untere) sowie mehr als 3 Wellen. Da die Wellengröße mit der Zeit abnimmt, wird die Trendwende auf dem Markt erfolgt nach der Ausbruch der Trendlinie.

Zwei Arten von Keilmustern werden basierend auf ihrer Preisstruktur klassifiziert, höhere Hoch-Tief-Formation oder niedrigeres Tief.

  • Fallendes Keildesign
  • Das Rising-Wedge-Design

Der Markt erlebt eine rückläufige Trendumkehr, während der steigende Keil darauf hindeutet, dass er kurz vor einer Wende steht.

Erfahren Sie ausführlich

Diagramm eines Diamantdiagramms

Das Rautenmuster, das sowohl ein Fortsetzungs- als auch ein Umkehrchartmuster ist, bei dem der Preis eine Rautenstruktur auf dem Chart erzeugt. Das Rautenmuster kann aus zwei verschiedenen Marktmustern gebildet werden, der Konsolidierung nach innen (Verbreiterung) und der Vorwärtskonsolidierung (Konsolidierung nach innen).

Es wird bestimmen, ob das Muster eine Trendumkehr oder eine Fortsetzung ist, je nachdem, wo es sich befindet.

Je nach Standort wird es in zwei Kategorien eingeteilt.

  • Chartmuster bullischer Diamanten
  • Chartmuster von bärischen Diamanten

Eine rückläufige Trendumkehr kann auftreten, wenn sich am Höhepunkt des Trends ein Rautenmuster bildet. Eine bullische Trendumkehr kann auftreten, wenn sich das Muster nahe der Unterseite der rückläufigen Trends bildet.

Wenn es sich zwischen dem Trend und diesem Diagramm bildet, dient es als Fortsetzungsmuster.

Erfahren Sie ausführlich

Dreiecksmuster mit absteigenden Dreiecken

Ein rückläufiges Fortsetzungschartmuster, das absteigende Dreieck, ist wo Preis bildet eine Dreiecksform, die wie ein Dreieck mit einer horizontalen Linie aussieht an seiner Basis und eine vertikale Linie an seiner linken Seite.

Für ein detaillierteres Verständnis werfen Sie einen Blick auf die Abbildung unten.

Dieses Muster ist durch Kursschwankungen gekennzeichnet. Jede Welle hat einen kleineren progressiven Schwung als die vorherige. Der Boden aller Swing-Wellen ist auch eine Unterstützungszone.

Wenn die Unterstützungszone durchbrochen wird, setzt sich ein rückläufiger Trend auf dem Chart fort.

Obwohl es in einem Umkehrmuster-Chart verwendet werden kann, besteht sein Hauptzweck darin, den Trend fortzusetzen.

absteigendes Dreiecksmuster

Erfahren Sie ausführlich

Dreieckiges aufsteigendes Muster

EIN bullisches Fortsetzungschartmuster das aufsteigende Dreieck genannt wird. Hier bildet der Preis ein aufsteigendes Dreieck mit einer horizontalen Basis an der Spitze.

Denken Sie daran, dass sich bei aufsteigenden Dreiecksmustern die Unterstützungs- oder Basiszone unten befindet, während sich die Widerstandszone/Basiszone oben befindet.

Dieses Muster ist die Umkehrung des aufsteigenden Dreiecks. Der Aufwärtstrend wird sich nach dem fortsetzen Widerstandsausbruch. Swing-Wellen entstehen. Dieses Muster ist leicht zu erkennen und Sie haben eine hohe Gewinnchance.

Tipp: GBPJPY-Paare bilden auf ihren Preisdiagrammen für verschiedene Zeiträume eine aufsteigende Dreiecksform.

Aufsteigendes Dreiecksmuster

Erfahren Sie ausführlich

Diagramm mit symmetrischem Dreiecksmuster

Aufgrund der gleichen Wahrscheinlichkeit eines Aufwärts- oder Abwärtstrends können die symmetrischen Dreiecksmuster sowohl als Fortsetzungs- als auch als Umkehrdiagramm verwendet werden.

Dies ist ein Zeichen dafür, dass die Market Maker Entscheidungen treffen. Das bedeutet, dass sich der Preis nach innen oder seitwärts bewegen kann. Jede nach innen konsolidierte Welle wird kleiner sein als vorherige Wellen.

Was ist der beste Weg, um die Trendrichtung mit einem symmetrischen Dreieck zu identifizieren? Die Breakout-Methode.

Wir zeichnen Trendlinien, wenn sich dieses Muster entwickelt. Sie entsprechen niedrigeren Hochs und höheren Tiefs. Dies ist ein Zeichen dafür, dass Verkäufer oder Käufer den Markt kontrollieren.

Der Markt wird von Käufern erobert, wenn er die obere Trendlinie durchbricht.

Der Markt wird dominiert, wenn die untere Trendlinie bricht.

Symmetrisches Dreiecksdiagrammmuster

Erfahren Sie ausführlich

Flag-Chart-Muster

Flaggenmuster sind eine Fortsetzung Trenddiagrammmuster, das sowohl aus einer Impulswelle als auch aus einer Spurwelle besteht.

Das am häufigsten verwendete Flaggendiagrammmuster und das fortschrittlichste. Die Psychologie des Chartmusters ist so tiefgreifend, dass es auf viele verschiedene Arten verwendet werden kann Forex vorhersagen Marktrichtung.

Zwei Arten von Flaggenmustern werden basierend auf der Wellenstruktur klassifiziert.

  • Bullisches Flaggenmuster
  • Bärisches Flaggenmuster

Das Flaggenmuster der bullischen Flagge besteht aus einer impulsiven bullischen Welle kombiniert mit einer bärischen Retracement-Welle. Retracement ähnelt der Form an einer Stange. Die Form einer Impulswelle sieht aus wie eine Stange. Dies ist ein Zeichen dafür, dass sich die Aufwärtstrends fortsetzen werden.

Kombinieren Sie eine bärische Impulswelle mit einer bullischen Retracement-Welle, um ein Flaggenmuster zu schaffen, das von Natur aus bärisch ist.

Dies tritt am häufigsten bei Vermögenswerten, Währungen oder Rohstoffen auf.

Erfahren Sie ausführlich

Verbreiterungsmuster / Megaphonmuster

Ein sich erweiterndes Chartmuster bezieht sich auf eine Chartstruktur, bei der jede Welle größer ist als die vorherige, wodurch eine fast megaphonartige Struktur im Kurschart entsteht.

Es symbolisiert auch die Unentschlossenheit am Markt und ein Zeichen für eine große Trendwende.

Megaphon-Diagrammmuster können basierend auf ihrer Struktur und geografischen Lage klassifiziert werden.

  • Megaphon-Design
  • Aufsteigendes Verbreiterungsmuster
  • Absteigendes Verbreiterungsmuster

Die aufsteigenden Verbreiterungsmuster führen zu niedrigeren Tiefs und höheren Hochs, während das absteigende Muster zu höheren Hochs/Tiefs führt.

Megaphon-Muster

Erfahren Sie ausführlich

Bump-and-Run-Diagramm

Ein Chartmuster namens Bump and Run besteht aus zwei Phasen: Run und Bump.

In der Bump-Phase bewegt sich der Preis mit extremer Kraft nach oben oder unten, was ein Durchbrechen wichtiger Schlüsselniveaus bedeutet. Nach dem Ende der Bump-Phase beginnt die Run-Phase.

Market Maker verwenden diese Strategie auch, um Einzelhändler auszutricksen.

Bump-and-Run-Muster

Erfahren Sie ausführlich

Kanäle für horizontale Trends

Trend Kanäle angeben Seitwärtsbewegungen des Preiskanals zwischen einem Widerstandsbereich und einer Unterstützungsregion.

Der Preis Der Trend zeigt, dass Käufer und Verkäufer gleich stark sind. Der Preistrend ist daher in die entgegengesetzte Richtung verzerrt. Ein Ausbruch von Trendkanäle zeigt die Richtung, in die sich die Preisentwicklung entwickeln wird. Wenn die Unterstützungszone ausfällt, ist dies ein Zeichen für einen Abwärts- oder Aufwärtstrend. Wenn die Widerstandszone fällt, ist dies ein Zeichen dafür, dass er ein bullisches Muster gebildet hat.

Horizontaler Trend Kanäle sind Preis Bewegungen, die die Form von Schwüngen annehmen und Höhen/Tiefs erzeugen. Dieser Markt ist auch als Ranging-Markt bekannt.

horizontaler Trendkanal

Erfahren Sie ausführlich

Absteigendes Kanalmuster

Der bullische Trendumkehrer absteigender Kanal ist, wenn sich der Preis innerhalb eines absteigenden Kanals bewegt. Nach einem Ausbruch eines oberen Trendlinienausbruchs beginnt der Aufwärtstrend.

Dieses Kanalmuster hat niedrigere Tiefs als höhere Hochs. Die untere Kursschwankungen haben niedrigere Hochs als die obere Trendlinie, während die niedrigere Preiswelle niedrigere Tiefs hat.

Dies ist ein Chartmuster, das eine bullische Trendumkehr zeigt.

Da die Trendlinien des absteigenden Kanals des absteigenden Kanals parallel verlaufen, ist es am besten, den absteigenden Keil nicht mit dem absteigenden Kanal zu verwechseln.

absteigender Trendkanal

Erfahren Sie ausführlich

Aufsteigendes Kanalmuster

Ein aufsteigender Kanal, ein rückläufiges Muster, das den Trend in Richtung einer Trendlinie umkehrt, ist ein aufsteigender Kanal. Es ist durch höhere Preishochs als niedrigere Tiefs gekennzeichnet.

Die höhere Trendlinie ist die obere, während die untere auf die unteren Tiefs trifft. Die obere Trendlinie ist eine Widerstandslinie und die untere fungiert als Unterstützung.

Wenn eine niedrige Trendlinie von einer rückläufigen Kerze durchbrochen wird, spricht man von einem rückläufigen Trend. Dies ist ein Muster, das die bullische Preistendenz in eine rückläufige verwandelt.

aufsteigender Trendkanal

Erfahren Sie ausführlich

Drucken Sie das PDF aus

Für Backtesting-Zwecke klicken Sie bitte auf die Schaltfläche unten, um auf die PDF-Datei des zu gelangen Candlestick-Muster Bilder.

Hol es dir jetzt

Abschluss

Chartmuster werden von Einzelhändlern ausgiebig verwendet, um Marktbedingungen vorherzusagen. Chartmuster beziehen sich auf Muster, die sich mit der Zeit in den Währungscharts wiederholen.

Beim Trading empfehle ich Chartmuster. Diese Muster können mit anderen technischen Werkzeugen wie Candlestick kombiniert werden Muster, um Ihren Handelserfolg zu verbessern.

19 PDF-Leitfaden für Diagrammmuster

Mindesteinlage von 5$
Cent-Konto zulassen
Levergen bis zu 1:888

19 PDF-Leitfaden für Diagrammmuster

Mindesteinlage von 20$
Levergen bis zu 1:500
Spread 0, geeignet für EA-Handel

In Verbindung stehende Artikel

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEGerman