Candlestick-Musterindikator

Candlestick-Musterindikator

Eine der lukrativsten Handelsstrategien ist die Preisaktion. Dies beinhaltet die Untersuchung von Candlestick-Mustern und die Untersuchung des Marktverhaltens. Diese Muster werden verwendet, um die Marktreaktion und die Marktstimmung zu bestimmen.

Das Candlestick-Design besteht aus einer Vielzahl von Candlesticks. Für Anlageprofis kann es eine Herausforderung sein, den Überblick über die verschiedenen Candlestick-Muster zu behalten. Candlestick Patterns Indicator Mt4 ist eine kostenlose Software, die sich um alles kümmert.

Der Indikator ist in der Lage, die Muster von mehr als dreißig Candlesticks zu erkennen, darunter Dark Cloud Cover, Engulfing Piercing Three Black Crows und Halami. Der Indikator kann zeigen, dass er entweder bärisch oder bullisch oder beides ist. Es kann jederzeit zum Handel mit jedem Instrument verwendet werden. Dieser Indikator ist perfekt für Anfänger und professionelle Händler, die die Kunst des Kerzenhalters beherrschen möchten.

Candlestick-Musterindikator

So verwenden Sie den Candlestick-Musterindikator

Der Candlestick-Musterindikator ist am einfachsten zu verwenden. Es kann auf dem Display installiert werden. Der Indikator untersucht Ihren Chart, um Kerzen zu erkennen, die ein Muster aufweisen. Anschließend werden die Muster entsprechend gekennzeichnet. Es ist Ihre Aufgabe, Muster zu erkennen und die effektivste Vorgehensweise festzulegen. Sie können eine Benachrichtigung einrichten, die Sie benachrichtigt, sobald ein Indikator das Muster erkennt.

Es ist nicht notwendig, jedes Muster zu handeln. Sie sollten sich auf Muster konzentrieren, die zu Ihrer Forschung passen. Umkehrmuster bärischer Candlesticks sind nur dann geeignet, wenn Widerstand vorhanden ist. Der bullische Harami oder Morning Star ist ein gutes Kaufsignal.

Hier sind die Schritte zum Hinzufügen eines Candlestick-Musterindikators zu Ihrem MT4-Chart

  1. Öffnen Sie MetaTrader 4:
    • Starten Sie MetaTrader 4 auf Ihrem Computer. MetaTrader 4-Plattform auf Ihren PC.
  2. Navigieren Sie zu „Indikatoren einfügen“:
    • Klicken Sie im Menü oben auf „Einfügen“ und wählen Sie dann „Indikatoren“.
    • Wählen Sie im Dropdown-Menü „Benutzerdefiniert“ und suchen Sie nach dem Candlestick-Musterindikator, den Sie verwenden möchten.
  3. Wählen Sie den Candlestick-Musterindikator:
    • Wählen Sie den jeweiligen Candlestick-Musterindikator aus, den Sie in Ihr Diagramm aufnehmen möchten. Am beliebtesten sind diejenigen, die Muster wie Doji Engulfing Hammer, Shooting Star usw. erkennen.
  4. Konfigurieren Sie die Einstellungen (falls erforderlich):
    • Wenn Sie einen Indikator zu Ihrem Diagramm hinzufügen, haben Sie die Möglichkeit, Optionen wie Linien, Farben oder Candlestick-Muster zu ändern, die der Indikator erkennen soll.
  5. Bewerben und OK:
    • Wählen Sie „OK“ oder „Übernehmen“, um den Indikator zu Ihrem Diagramm hinzuzufügen.
  6. Candlestick-Muster anzeigen:
    • Der Indikator kann jetzt Kerzen auf den Preisdiagrammen automatisch erkennen und sie basierend auf seiner algorithmischen Programmierung hervorheben.

Es ist wichtig zu bedenken, dass der Candlestick-Musterindikator, den Sie verwenden, unterschiedlich sein kann und die Verfügbarkeit bestimmter Indikatoren von Ihrem Broker oder anderen Quellen abhängen kann. Darüber hinaus werden die Indikatoren am besten als Analysewerkzeuge und nicht als unabhängige Signale eingesetzt. Es wird empfohlen, Signale mithilfe anderer Elemente der technischen Analyse sowie der Handelsstrategie zu überprüfen.

Summieren

Candlestick-Muster sind starke Handelssignale. Es ist nicht einfach, alle Candlestick-Charts zu verstehen. Candlestick-Musterindikatoren können hilfreich sein. Es untersucht Preisdiagramme und erkennt Muster im Candlestick. Anschließend werden sie entsprechend den Mustern kategorisiert. Dieses Tool ist eine hervorragende Alternative zu Handelstools.


In Verbindung stehende Artikel

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


de_DEGerman