Fibonacci-Retracement-Indikator

Fibonacci-Retracement-Indikator02

Wie Sie vielleicht gesehen haben, ist es aufgrund der hohen Volatilität des Marktes schwierig, zwischen Trendwellen und Retracement-Wellen zu unterscheiden. Forex-Markt.
Um dieses Problem zu lösen Um dieses Problem zu lösen, wurde ein kostenloser Fibonacci-Retracement-Indikator entwickelt. Es ist hier zu finden.

1. Beschreibung des Fibonacci-Retracement-Indikators (Fibo)

Dieser Indikator zeichnet automatisch Fibonacci-Level (Fibo-Erweiterungen) auf dem MT4-Chart. Dadurch werden alle Phasen des „flachen Marktes“ eliminiert und nur die Phasen der Preisbewegung berücksichtigt.

Fib-Erweiterungen helfen, die Tiefe potenzieller Retracements (Pullbacks) relativ zur Haupttrendrichtung zu bestimmen. Durch die Verwendung dieser Ebenen ist es möglich, die Position (oder Pivot-Punkte) von Pivot-Punkten zu identifizieren, an denen ein zuvor begonnener Trend zurückkehren könnte.
Die Grundidee hinter den Fibo-Levels ist, dass je ausgeprägter das Retracement ist, desto größer ist die Chance, dass der Pivot-Punkt in Richtung des aktuellen Trends auftritt.

Beschreibung der Fibonacci-Level

Fibonacci-Erweiterungen werden als Prozentsatz angezeigt. Fibonacci-Erweiterungen werden als Prozentsätze ausgedrückt und wie folgt berechnet: auf das Fibonacci-Raster eingestellt (angezeigt als Zahl von Null bis 100%), wobei Prozentsätze zwischen 23,6, 38,2, 50,0 und 61,8 angezeigt werden. Die resultierenden Werte werden verwendet, um Fibonacci-Level zu erstellen (sie sind die Zahl 6).

100% ist die Grundlage für die Positionierung auf dem Fibonacci-Niveau.

61.8% wird auch als „Goldener Schnitt“ bezeichnet. Dies ist eine gute Ergänzung zum 50%-Niveau. Wenn sich die Retracement-Welle auf diesen beiden Niveaus verlangsamt, ist es einfacher vorherzusagen, wann ein Pivot auftreten wird.
50% Die meisten Pivots treten um diese Ebene auf. Dies liegt daran, dass kurzfristige Trader Gewinne aus ihren Positionen sichern, während sie Retracements handeln.
38.2% Pivots nähern sich dieser Schwelle, wenn Händler engagiert und zuversichtlich sind.
23.6% Pivots treten selten in der Nähe dieser Marke auf. Marktteilnehmer am Forex-Markt suchen oft nach tieferen Pullbacks, um Einstiegspunkte zu bestimmen.
0% Dieser Wert ist das Ende der Fibonacci-Level-Platzierung.

Wenn Sie andere Indikatoren für Fibonacci-Niveaus verwenden, ist es möglich, ein Niveau von 78,6% zu beobachten. Im Allgemeinen erreichen Retracement-Wellen diesen Wert nicht. Dies kann durch die Natur der aktuellen Tendenz zur Stärke, dh im Vergleich zu höheren Niveaus, erklärt werden. Aus diesem Grund wurde die Erweiterungsstufe 78.6% aus dem Indikator FiboRetracement entfernt.

Neben der allgemeinen Beschreibung des Levels müssen Sie jede spezifische Situation berücksichtigen, die Sie auf der Karte sehen. Wenn es vor dem Retracement bereits einen starken Trend gab und das Retracement schwach war, dann haben Sie eine bessere Chance, den Trend zu erholen.

Wenn das Retracement stärker ist als der Haupttrend, wird das Retracement wahrscheinlich zu einem neuen, gegenläufigen Trend.
Wenn die Fibo-Levels außerdem mit den runden Zahlen (siehe unseren frei verfügbaren RoundLevels-Indikator) oder einem anderen Analysetool übereinstimmen, sind die Chancen, den Trend wiederzuerlangen, noch größer.

Wie verwende ich diesen Indikator? Fibonacci-Retracement-Indikator

Wir empfehlen die Verwendung von Fibonacci Retracement als zusätzliche Komponente Ihres Handelsplans und in Verbindung mit anderen Indikatoren. Je mehr Signale auf die Notwendigkeit hinweisen, ein Konto zu eröffnen, desto größer ist die Chance auf ein erfolgreiches Handelsergebnis.
Lassen Sie uns eines der wichtigsten Werkzeuge der technischen Analyse verwenden – Trendlinien als zusätzlicher Indikator zum Handeln. Dazu müssen wir den kostenlosen AutoTrendLines-Indikator herunterladen.

In der folgenden Grafik wird deutlich, dass das Retracement nicht mehr auf Fib-Werte nahe 61,8% und 50,0% expandieren kann. Der obige Chart kann die ersten Anzeichen eines Pivot-Punkts und den Beginn eines Ausverkaufs anzeigen.

Fibonacci-Retracement-Indikator02

Fibonacci-Retracement-Indikator02
Im Vergleich zum Verkauf liegt dieses Retracement nur auf dem 38,2% Fibo-Niveau. Dies zeigt, dass die Teilnehmer am Forex-Markt immer noch Vertrauen haben und regelmäßig einkaufen.

In diesem Fall können Sie zum aktuellen Marktpreis handeln, die Stop-Loss-Linie sollte jedoch über Ihrer Unterstützungslinie platziert werden.

Wenn Sie zwischen den Zeitrahmen wechseln, kann das Niveau des Indikators nicht aktualisiert werden. Dieses Problem kann durch Doppelklick auf den Indikator gelöst und beseitigt werden. Der Indikator läuft im automatischen Modus innerhalb des angegebenen Zeitrahmens.

In Verbindung stehende Artikel

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEGerman