Trendline Price Alert Forex-Indikator

Automatische Trendlinie

Der Trendline Price Alert Indikator für den Devisenhandel ist ein benutzerfreundlicher Indikator. Es benachrichtigt Sie, wenn der Preis das angegebene Limit erreicht. Es hat zwei Linien, die die untere und die obere Warnlinie darstellen.

Beim Forex-Handel geht es darum, den richtigen Zeitpunkt zu finden, um von einer Gelegenheit zu profitieren. Dies bedeutet, dass Sie möglicherweise jede Minute vor einem Monitor sitzen und die Kursbewegungen beobachten müssen. In einigen Fällen können Sie unwissentlich feststellen, dass der Preis das gewünschte Niveau erreicht. Wenn Sie es nicht bemerken, verpassen Sie möglicherweise die Handelsgelegenheit ganz.

Hier kommt der für MT4 Trendline Price Alerts verfügbare Forex-Indikator ins Spiel. Das bedeutet, dass Sie nicht den ganzen Tag vor Ihrem Computer sitzen müssen. Der Indikator achtet immer auf Sie. Entscheiden Sie sich einfach für den Preis und das System benachrichtigt Sie per Ton und E-Mail.

Der Indikator ist für jedes Währungspaar verfügbar. Darüber hinaus können Sie es in allen Zeitrahmen verwenden, jedoch nicht nur in den 5-Minuten- oder längeren Zeitrahmen.

Automatische Trendlinie

So verwenden Sie den Preisalarm-Forex-Indikator

Grundsätzlich erstellt der Indikator zwei Linien im Chart, die als Ober- und Untergrenze für Warnungen dienen. Sobald der Preis eine oder beide Linien überschreitet, wird der Alert aktiviert. Das Beste daran ist, dass Sie zwischen diesen beiden Zeilen wechseln können.

Dieser Trendlinien-Preisalarm-Forex-Indikator kann bei der Identifizierung von Mustern und Dynamiken von Preisbewegungen helfen. Mithilfe dieser Daten können Sie auch die zukünftige Preisentwicklung vorhersagen. Darüber hinaus können Sie die Warnlinie auf die von Ihnen bevorzugte Stufe einstellen. Wenn sich der Preis auf diesem Niveau befindet, sendet der Indikator eine Warnung. Darüber hinaus können Sie Benachrichtigungen per E-Mail oder Mobiltelefon erhalten.

Der Chart unten zeigt die Preisaktion. Derzeit ist der Kurschart in die Konsolidierungsphase eingetreten. Dieser Bereich war zuvor eine Unterstützungs- und Widerstandszone. Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie das Marktverhalten beobachten, bevor Sie entscheiden, wo Sie eine Position eröffnen. Denken Sie daran, dass im Laufe des Marktes alles passieren kann. Darüber hinaus könnte sich der Trend in Richtung dieser Widerstandszone fortsetzen. Der Preis kann sich auch umkehren und sich in Richtung eines Unterstützungsbereichs bewegen.

Automatische Trendlinie

In diesem Fall können Sie geduldig sein und warten, bis der Preis die Widerstands- oder Unterstützungszone erreicht, bevor Sie mit dem Handel beginnen. Hier kommt der Trendline Price Indicator zum Einsatz. Eine höhere Trendlinie kann eingestellt werden, um Sie zu benachrichtigen, wenn sich der Preis auf einem Widerstandsniveau befindet.

Zusammenfassen

Die Preisalarme für Trendlinien sind eine großartige Ergänzung zu unseren Handelstools. Es stellt sicher, dass Sie nicht handeln, ohne Ihren gewünschten Einstiegspunkt zu erreichen. Dies bedeutet, dass Sie jede Handelsmöglichkeit nutzen und Ihre Einnahmen erheblich steigern werden.

In Verbindung stehende Artikel

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

de_DEGerman