Heiken Ashi Indikator

Heiken Ashi Indikator

Japanische Candlestick-Charts sind unter den drei im Forex verwendeten Charting-Methoden die bekanntesten und am häufigsten verwendeten Charts zur Analyse technischer Aspekte. Der Candlestick-Chart zeigt den Eröffnungs-, Höchst-, Tiefst- und Schlusskurs jedes Balkens und zeigt auch, ob die Kerze bärisch oder zinsbullisch ist. Obwohl dieses Diagramm eines der am häufigsten verwendeten Diagramme ist, ist es aufgrund des auf dem Markt vorhandenen Rauschens anfällig für falsche Signale. Probleme mit japanischen Candlesticks können mit dem Heiken Ashi Indikator korrigiert werden.

Heiken Ashi Indikator

Die Der Indikator ist ein spezieller japanischer Candlestick-Chart, der den Durchschnitt nimmt von zwei Perioden, was ihn glatter macht als eine Standard-Kerze.

In den beiden obigen Charts In den beiden obigen Charts können Sie sehen, dass typische japanische Candlesticks oft von Grün zu Rot wechseln, was sie schwer verständlich machen kann.

Auf der anderen Seite die Kerzen auf dem Candlestick Heiken Ash Diagramm haben eine einheitlichere Farbe, bleiben in einem Aufwärtstrend rot und in einem Aufwärtstrend grün.

Es ist einfacher zu identifizieren Trends und Trendwenden als dieser Indikator hilft, das Diagramm zu glätten und Marktrauschen zu eliminieren.

Finden Trends sowie Umkehrungen mit diesem Indikator ermöglicht Händlern zu entscheiden, ob sie offene Positionen halten oder den Markt verlassen sollten.

Dieser Heiken Ashi Indikator wurde speziell für langfristiges Trendreiten und auch für den Ausstieg aus dem Markt entwickelt, wenn der Trend schwach wird.

So verwenden Sie den Heiken Ashi-Indikator

Heiken Ashi Indikator

Händler in den technischen Märkten verwenden diesen Heiken Ashi-Indikator, um Trends zu erkennen.

Die roten Kerzen auf dem Heiken Ashi Indikator bedeuten, dass der Trend nach unten geht. Die grüne Kerze bedeutet jedoch, dass der Trend nach oben zeigt, wie in der folgenden Grafik dargestellt.

Der Docht der Indikatorkerze kann verwendet werden, um die Stärke des Trends zu bestimmen.

In einem Aufwärtstrend ist eine bullische Kerze ohne einen unteren Docht ein Angabe der Stärke eines Aufwärtstrends.

Auch eine bärische Kerze ohne oberen Docht in einem Abwärtstrend zeigt die Stärke eines Abwärtstrends an.

Wenn Ihre Heiken Ashi-Indikatorkerze von Rot auf Grün wechselt, zeigt dies an, dass sich ein Abwärtstrend bildet. Lang Trades müssen geschlossen werden, während Short-Trades geöffnet werden.

Daher, wenn die Indikatorkerze von grün auf rot wechselt, signalisiert dies, dass sich ein Aufwärtstrend bildet. Short-Trades sollten gestoppt und Long-Trades vermieden werden.

Sie können auch die Kerzen des Wochentagsindikators verwenden, die auf die gleiche Weise wie die japanischen Standardkerzen verwendet werden, um Umkehrsignale wie Doji, Kreisel zu stoppen.

Zusammenfassung

Der Heiken Ashi-Indikator ist die beste Wahl, um die Dauer eines Aufwärtstrends zu erkennen und zu steuern. Aus diesem Grund ist es das Beste Indikator für Trader, die mit Trends handeln.

zusätzlich Indikator hilft, falsche Signale beim Handel zu reduzieren in unruhigen oder seitwärts gerichteten Märkten und hilft Händlern, nicht teilzunehmen, wenn sich der Markt in einem solchen Zustand befindet.

Die Reaktionszeit dieser Kerzen ist langsam, weshalb sie sowohl für Scalper als auch für Daytrader nicht geeignet ist.

Dies Der Indikator ist ideal für den Handel mit Volatilität und Positionen und kann Trends folgen über einen langen Zeitraum.

In Verbindung stehende Artikel

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


de_DEGerman